Photovoltaik Speicherlösungen

Mit Eigenstrom unabhängig vom Energieversorger werden
Eine Solarstromanlage ist tagsüber, wenn die Sonne scheint am produktivsten. Dies entspricht aber nicht immer den Zeiten, in denen der Haushalt den Strom auch wirklich benötigt. Durch Speicherung und intelligente Steuerung kann der überschüssige Strom auch abends und nachts genutzt werden. Somit wird der Eigenstromanteil des Haushalts optimiert.

30 Prozent staatliche Förderung sichern
Die Vorteile eines hohen Eigenverbrauchs hat auch die Bundesregierung erkannt. Daher ist für Anlagenbetreiber neben der garantierten Einspeisevergütung für Solarstrom ein Finanzierungszuschuss für Batteriesysteme geplant. Ab Mai 2013 werden 30 % des Anschaffungspreises für das Batteriesystem, maximal jedoch 600 € bei Neuinstallationen und 660 € bei Nachrüstung für bestehende Anlagen pro kWp gewährt. Der staatliche Finanzierungszuschuss gilt für Batteriesysteme in Verbindung mit einer Solarstromanlage bis 30 kWp Gesamtleistung und kann über die KfW Förderbank beantragt werden.

http://www.sma.de/speicherloesungen.html

www.powerrouter.com/de

 

 

Wir sind Mitglied der Gemeinschaft führender Küchenspezialisten in Europa: www.derkreis.com